Reisen & Genießen

In diesem schicken Strick-Poncho fühlen Sie sich wohl

Autor: FREIZEIT REVUE Redaktion

Naturverbunden und topmodern wirkt der gestrickte Poncho aus reiner Schurwolle (z. B. Lana Grossa "Lei Color" in Grau/Beige meliert). Perfekt für noch kühle Frühlingstage wärmt der Strick-Poncho wunderbar den Rücken. Den schicken kurzen Strick-Poncho können Sie in ihrer Lieblingsfarbe stricken. Bei Stricknadel-Stärke 10 (2er-Set und eine Rundnadel 80 cm) ist das Modell auch für Ungeübte fast ein Kinderspiel. 

Das brauchen Sie: 450 Gramm Wolle (9 Päckchen für Größe 42) und sechs Leder-Knöpfe braucht man. Die Kosten für den Strick-Poncho: ca. 40–45 Euro. 

Besonderheit. Das Oberteil wird quer gestrickt. Für den linken Vorderteilrand schlägt man 39 Maschen an. Wie Perl-, Zopf- und Rippenmuster gearbeitet werden, erfahren Sie in der Poncho-Strickanleitung

Hier geht's zum Download

KOMMENTARE (0)

Ihre Meinung ist uns wichtig - Diskutieren Sie mit!

Um Artikel zu kommentieren melden sie sich bitte an

Anmelden Registrieren