Aktuelles

Kate & William in Deutschland: Hier werden sie zu sehen sein

Autor: Redaktion FREIZEIT REVUE

Große Freude bei allen Fans der britischen Royals. Denn damit, dass Prinz William und Herzogin Kate ihre Kids mitbringen, wenn sie im Juli nach Deutschland kommen, haben die wenigsten gerechnet. Der Kensington Palast hat aber schon verlautbart: "Sie haben sich entschlossen, dass ihre Kinder Prinz George und Prinzessin Charlotte mit ihnen reisen werden und es wird erwartet, dass die Kinder mindestens bei ein paar Gelegenheiten über die Woche hinweg zu sehen sein werden."

Zu den Stationen der kurzen Deutschland-Reise (vom 19. bis 21. Juli) gehören Berlin, Hamburg und Heidelberg. 

Und so lautet der vorläufige Terminplan des royalen Sommer-Trips:

BERLIN. Nach der Ankunft der Cambridges am Mittwoch, dem 19. Juli in der Hauptstadt steht ein persönliches Gespräch mit Bundeskanzlerin Angela Merkel an, bevor das Paar das Brandenburger Tor besucht. Dort haben Sie auch die Möglichkeit, William und Kate aus der Nähe zu sehen. Sie werden ein Bad in der Menge nehmen. Dann geht es zum nahe gelegenen Holocaust-Mahnmal und weiter zu einem Treffen mit dem Verein "Straßenkinder" in Berlin-Marzahn, einem sozialen Brennpunkt. Später ist ein Treffen mit Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier ist vorgesehen. 

HEIDELBERG. Am Donnerstag, dem 20. Juli, geht es in die Universitätsstadt Heidelberg, der Partnerstadt von Cambrigde, wo William und Kate ein Krebsforschungszentrum besuchen. Dann wird's lustig: Das royale Paar wohnt (vielleicht mit Charlotte und George?) einem Ruder-Wettrennen auf dem Neckar bei, an dem Ruderer aus den beiden Partnerstädten teilnehmen – und Kate und William selbst. Wer will sich das nicht anschauen!

 

BERLIN. Am Abend kehren die britischen Gäste in die Hauptstadt zurück, um in dem historischen Tanzsaal "Clärchens Ballhaus" Vertreter der Kunst-, Kultur- Mode- und Technologieszene Berlins zu treffen.

HAMBURG. Am 21. Juli kommen Kate und William in die Hansestadt, wo sie unter anderem die Elbphilharmonie besuchen werden. In dem nagelneuen Konzertsaal im Hafen werden sie gemeinsam mit Hamburger Kindern einem Konzert lauschen, bevor sie per Schiff elbabwärts zum Hamburger Airbus-Werk fahren. Kate und William wollen dort unter anderem deutsche und britische Auszubildende treffen.

Vorher besuchen Kate und William Polen

Wer zufällig am 17. und 18. Juli in Polen Urlaub macht, hat evtl. dort Gelegenheit, Britanniens Vorzeigefamilie zuzuwinken. In Warschau beginnt der Besuch von Kate & William. Sie wollen dort unter anderem das Museum zum Warschauer Aufstand und ein Startup-Zentrum besuchen. Außerdem stehen in Polen ein Besuch des früheren Konzentrationslagers Stutthof und der Hafenstadt Danzig auf dem Programm. 

Fotos: Getty Images (2)

 

KOMMENTARE (0)

Ihre Meinung ist uns wichtig - Diskutieren Sie mit!

Um Artikel zu kommentieren melden sie sich bitte an

Anmelden Registrieren